Weihnachtsstunde


am Mittwoch durften meine Kollegen und ich, eine "Weihnachtsstunde" gestalten.
Herbert hat zuerst ein Spiel angefangen. Dabei wurden den Kindern die Augen verbunden und Rudolf wurde an die Tafel geklebt. Ein Kind bekam eine rote Nase auf die Nase und die anderen Kinder mussten das Kind zur Nase von Rudolf dem Rentier lotsen.
Weiters haben wir mit ihnen Last Christmas gesungen, wo alle Sterndlwerfer bekommen haben.
Zu guter letzt wurde noch Hangma gespielt.
Da das unsere letzte Praxisstunde in Englisch war, war es schön die strahlenden Kinderaugen zu sehen. Sie machten mit großer Begeisterung mit!
Hier bekam ich wieder mal richtig Bestätigung, dass ich mit meiner zukünftigen Berufsauswahl richtig entschieden haben.

 


19.12.08 17:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen